Sprache wählen:

Lösungen

Manche Telefonanrufe beginnen mit den Worten. “Ich habe da ein kleines Problem…”. Dann wird es spannend für uns, unsere Kompetenz und Fachwissen sind gefordert. Und oft steht am Ende eine sehr gute Lösung (und ein zufriedener Kunde).

Beispiele

Die Transportkette einer Sondermaschine aus dem Bereich Holzverarbeitung ist verschlissen und muss erneuert werden. Der Maschinenhersteller existiert nicht mehr, die vorhandene Maschinendokumentation enthält nur ungenügende Angaben zur Transportkette.

Lösung: Inspektion und Maßaufnahme vor Ort durch F.K.S. Personal, ersetzen von Kette und Kettenrädern durch angepasste Neukonstruktion, Lieferung pünktlich zum vereinbarten Revisionstermin.

Für eine Gießanlage wird eine Förderkette gesucht, die Betriebsbedingungen sind extrem; bis 200°C Temperatur, Wasserdampfatmosphäre, starke Verschmutzungen, ruckartiger Kettenbetrieb, möglichst geringer Wartungsaufwand, rostfreie Stähle aus Kostengründen nicht einsetzbar.

Lösung: Neukonstruktion einer Förderkette mit außenliegenden und komplett abgedichteten Laufrollen, Innenschmierung der beweglichen Kettenteile, Erstellung eines Serviceplans.

Eine vorhandene Förderanlage soll schwerere Lasten transportieren und einen stärkeren Antrieb erhalten. Die Kettenabmessungen müssen exakt gleich bleiben, aber die rechnerische Bruchlast wird fast doppelt so hoch.

Lösung: Herstellung der Kette aus hochfesten Werkstoffen, Zerreißtest zum Nachweis der geforderten Bruchkraft.

Zum Seitenanfang